Carry On Wiki
Advertisement
Ashlynn Ackerman

Name

Ashlynn

Geschlecht

Weiblich

Geburtstag

20.08.91

Rasse

Mensch

Zugehörigkeit

bisher Unabhängig

Status

Lebendig

Debüt

Carry On 4 - Age of Gomorrha

Tätigkeit

technische Analystin

Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht veröffentlichte Inhalte!

"Sie dealen quasi vor deiner Haustür!"

[...]

"Wir alle haben unsere Schwächen."

- Lynn in einer Diskussion mit Jason

Ashlynn ist eine gelernte technische Analystin, die die Bezeichnung 'Hackerin' bevorzugt. Kontakt mit der Gruppe nimmt sie nach Bridgets Tod auf, ohne zu wissen, dass sie Jäger sind.

Persönlichkeit[]

Am besten beschreiben würde man Lynn mit dem Wort quirlig, optimistisch und überdreht. Sie kann nur schwer stillsitzen, aber wenn sie sich auf etwas konzentrieren muss, verfällt sie fast in eine Art Trance.

Sie bevorzugt die Kurzform ihres Vornames und auch wenn es zwei Kurzformen gibt, lehnt sie Ash oder Ashlynn ab.

Lynn hat bereits verschiedene Berufe ausprobiert und ist generell vielfältig bewandert, lebte zweitweise auch in Japan und den USA.

Sie ist anglophil und glaubt an das Gute im Menschen, so hält sie zum Beispiel ihr Feuerzeug für eine ausreichende Waffe zur Verteidigung. Ihr fehlt ein wenig Empathievermögen.

Aussehen[]

Lynn hat kurzes rotes Haar, das eigentlich blond ist und mehrere Ohrringe sowie ein Doppelhelix auf der rechten Seite.

Ihre Augen sind hellbraun mit einem Schimmer grün im richtigen Licht.

Ashlynn.jpg

Sie trägt sehr ausgefallene Kleidung, wenn ihr der Sinn danach steht auch Perücken in allen erdenklichen Farben und Arten, außerdem hat sie eine Brille, die etwas zu groß für ihr Gesicht wird mit schwarzer Fassung und fingerlose schwarze Handschuhe an kühleren Tagen.

Sie trägt entweder Halbstiefel oder Stiefel mit Absatz oder allgemein Absatzschuhe, da sie sehr klein ist, meistens leicht zerfetzte Leggins oder Kniestrümpfe, bauschige kurze Röcke, Röhrenjeans und selten auch Kleider.

Ihre Shirts sind meistens Fanshirts von Bands, Animes, Serien oder Filmen, ansonsten trägt sie Tops in verschiedenen Farben und weite und meist zu große Sweatjacken, die sie noch zierlicher wirken lassen oder Sweatshirts, ebenfalls bedruckt mit Dingen, die sie schätzt.

Ihr linker Arm ist voll mit verschiedenen Armbändern, wobei sie nicht in Festival-, Eintritts- oder Schmuckbädchen unterscheidet.

Sie hat ein paar Tatoos, die aber unter ihrer Kleidung normalerweise verborgen sind.

Außerdem trägt sie fast immer Mützen, Beanies, Snapbacks oder Hüte.

Früheres Leben[]

Bevor sie Interesse für die Waywards entwickelt, übte Lynn verschiedene Berufe aus und lebte in verschiedenen Teilen der Welt, dabei sind bekannte Wohnorte Deutschland, Japan und die USA und bekannte Berufe Sekretärin und technische Analystin.

Außerdem war sie Mitglied einer Garagenband.

Lynn hat ihr Abitur und einen Collegeabschluss, ihre Hauptfächer waren Philosophie und englische Literatur.

Handlungsverlauf[]

Carry On 4 - Age of Gommorrha[]

Lynn arbeitet zweitweilig auf der Wache, die mit dem Todesfall Bridgets betraut ist. Dadurch trifft sie Jason wieder und lernt die Waywards kennen.

Beziehungen[]

Riley[]

Riley ist Lynns Freundin, welche bei der Army in den USA tätig ist. Sie haben sich auf dem College über eine Garagenband kennengelernt. Sobald Riley in Deutschland ist, will sie Lynn einen Antrag machen.

Jason[]

Jason und Lynn waren in einem Abiturjahrgang, obwohl sie vom Alter mehr als drei Jahre auseinander sind, da Lynn viel umgezogen ist und es teilweise unterschiede bei der Einstufung gab, landeten sie trotzdem im selben Jahrgang. Jason schätzt Lynn als Menschen, hält sie aber für unvorsichtig und unterschätzt sie manchmal.

Melissa[]

Melissa hat die Angewohnheit, Lynn bei der Vorsilbe ihres Namens (Ash) zu nennen. Sie provoziert sie gerne und doch lässt Lynn ihr das durchgehen. Sie sieht in Melissa eine Art Vorbild.

Ina[]

Draco[]

Mei[]

Johnny[]

Connor[]

Nina[]

Trivia[]

  • Lynn spielt Gitarre, was sie von ihrem Vater gelernt hat und singt, sie hat sogar einige CDs mit ihrer alten Band und Riley aufgenommen.
  • Ihre Eltern leben getrennt, sind aber im Guten auseinandergegangen.
  • Ihre Kenntnisse in Informatik hat Lynn ihrer Mutter zu verdanken, ebenso die Anglophilie, die ihren amerikanischen Vornamen erklärt, während ihr Zweitname Sophie von ihrem Vater stammt.
  • Sie führt eine stabile und liebevolle Beziehung mit Riley, seit mehr als dreieinhalb Jahren.
  • Lynn mag Supernatural, ihr Lieblingscharakter ist Charlie Bradbury, allerdings gibt es Dinge, die sie mehr interessieren, wie zum Beispiel Cosplaying, RPGs, Mangas und Animes und mehr.
  • Das größte Event in ihrem Leben sind Tage, an denen sie Riley besuchen kann oder umgekehrt und die GamesCom in Köln.
Advertisement