Carry On Wiki
Advertisement

Benny Dixon war der 13 Jahre alte Bruder von Draco

Früheres Leben[]

Benny ist zusammen mit seinem großen Bruder Draco, seiner kleinen Schwester Hanna und seine Eltern aufgewachsen. Als er und Draco Kleinkinder waren, entführte sie ein Mann, der in Carry On nur als "Ballonmann" bekannt ist. Dieser entführte später weitere Kinder und folterte sie, wenn sie nicht das taten, was er wollte. 

Benny und Draco entkamen zwar, waren aber fortan traumatisiert. Im Gegensatz zu seinem Bruder, der beinahe alles verdrängte, hatte sich jedes dieser Ereignisse in Benny's Gehirn gebrannt. 

Nachdem er all die Folter mit angesehen hatte, verspürte er auch einen Morddrang. 

Obwohl er alles vergaß, verspürte Draco diesen Drang ebenfalls. Durch Supernatural, lernten die beiden wie man Spuren verschwinden lässt und tötet. 

Gemeinsam gingen sie auf die Jagd nach Tieren und schlitzten sie auf, um ihren Wahn unter Kontrolle zu halten. Zumindest funktionierte es bei Draco, Benny hingegen wurde noch mordlustiger.

Nach einem Streit mit seiner jüngeren Schwester, versuchte Benny sie mit Rattengift zu vergiften. Draco bekam es jedoch mit und verhinderte es in letzter Sekunde. Benny aber gab nicht auf und versuchte es ein zweites Mal. 

Am Ende musste sich Draco zwischen Benny und Hanna entscheiden. Da Draco der Meinung war, Hanna hätte es mehr verdient zu Leben als er selbst oder Benny, entschied er sich für sie und schnitt Benny die Kehle auf. 

Handlungsverlauf[]

Seinen ersten und letzten Auftritt hatte er in unserer ersten Fanfiction. Benny schaffte es in dem Himmel, wurde jedoch dort von Astaroth besucht. Astaroth machte ihm den Vorschlag, sich an Draco zu rächen. Glücklich über diese Chance nahm Benny das Angebot an. 

Später sperrte Astaroth, die Jugendlichen in eine Traumwelt ein. Dort traf Benny auf Draco und versuchte seinem großen Bruder klar zumachen, dass er genau so enden würde wie er. 

Benny verliert jedoch die Fassung und erschafft eine Tür zu Dracos und Bennys Vergangenheit. 

Erstaunt über die Tatsache, dass Draco sich nicht mehr daran erinnern konnte, was hinter der Tür ist, erzählt er ihm über den Ballonmann.

Nach einem Dialog, vertragen sich Draco und Benny wieder und Benny lässt ihm aus der Traumwelt heraus.

Benny kehrt jedoch indirekt zurück, als sein Bruder kurz vor dem Ende der ersten Fanfiction, ein Autounfall hat und in Ohnmacht gerät. Seine Stimme flüstert Draco zu, er solle aufwachen. 

Trivia[]

  • Ähnlich wie bei Kain und Abel, hat der ältere Bruder, den Jüngeren getötet.
    • In der 9. Staffel von SPN wird offenbart, das Kain seinen Bruder getötet hat, bevor dieser zum Monster mutieren würde. So ähnlich ist es auch bei Draco. Er würde seinen Bruder lieber töten, als ihm zum Monster werden zulassen. 
Advertisement